Das Alte Fahrerlager

Ein perfektes Zuhause für Ihre automobile Rarität ab Herbst 2017

Wir freuen uns besonders auf die Verwirklichung eines der Highlights auf dem Campus Flamersheim:

Das „Altes Fahrerlager“ mit 40 Stellplätzen gewährleistet dem anspruchsvollen motorsportbegeisterten Autobesitzer eine sichere Unterbringung und bietet verschiedene Serviceleistungen rund um Ihre automobile Rarität an.

Das charmante alte Industriegebäude bietet einen spektakulären Rahmen und die perfekte Kulisse für Ihr Fahrzeug.

Das Alte Fahrerlager

Im „Alten Fahrerlager“ wollen wir Oldtimer-Freunden aus der Region einen exklusiven Stellplatz für ihr Schmuckstück anbieten, der durch ein umfangreiches Dienstleistungsportfolio rund um das das Thema „Motorsport und Oldtimer“ abgerundet wird.

Schließlich sollen sowohl Sie als Besitzer, aber auch Ihr Fahrzeug sich ganz besonders wohl bei uns fühlen.

Blickfang mit Charakter

„Bei allem, was hier entstehen wird, soll der alte Industrie-Charakter erhalten bleiben. Es soll ein Viertel mit sehr viel Charme werden“ sagt Jörg Wiskirchen über seine Idee des Campus Flamersheims und des Alten Fahrerlagers.

Spektakulär: Stellplätze mit Aufzug

Ein Blickfang sollen aber nicht nur die alten Autos werden – an der Seitenfront der Halle links vom Eingang auf den Campus soll demnächst ein gläserner Aufzug die Oldtimer an ihren Stellplatz in der Garage bringen, die sich über drei Etagen erstreckt.

 

Zu den Stellplätzen

Wir bieten ein umfangreiches Leistungspaket rund um Ihr Fahrzeug.

Mehr erfahren